© BS-Music

Impressum

Florian Pfitzer ist ein Musiker mit Leidenschaft. Sein Repertoire erstreckt sich von der traditionellen Volksmusik mit modernen Elementen bis hin zum aktuellen Schlager.

 

Mit der steirischen Harmonika oder Gitarre, beide Instrumente hat er sich selbst beigebracht, präsentiert Florian Pfitzer seine eigenen Songs.

 

Sein Großvater hat ihm im Jahr 2000 eine Harmonika vermacht, damit begann im zarten Alter von 10 Jahren seine musikalische Laufbahn.

 

Die Liebe zur Oberkrainermusik hat ihm seine Mutter in die Wiege gelegt. Sie stammt aus dem schönen österreichischen Bundesland Kärnten, von da ist es ja nur ein Katzensprung nach Slowenien, wo eben diese Musikrichtung geboren wurde.

 

Die schwäbische Gemütlichkeit sind dann eher Eigenschaften, die ihm sein Vater gegeben hat.

 

2009 und 2011 war Florian Pfitzer Sieger bei Harmonikawettbewerben in Slowenien.

 

Zu seinen großen Idolen gehören Slavko Avsenik, Joze Burnik, Andrej Toplisek und Denis Novato.

 

Mit folgenden Ensembles ist er schon gemeinsam auf der Bühne gestanden: Die Mooskirchner, Die Runden Oberkrainer , Igor und seine Oberkrainer, Riedberg Quintett u.v.m.

 

Beim „Närrischen Ohrwurm“ 2017 im SWR Fernsehen belegte Florian Pfitzer mit seinem Song EINMAL IM JAHR einen tollen 2. Platz als jüngster und einziger Solokünstler des Wettbewerbs. Video vom Liveauftritt

 

Florian Pfitzer arbeitet derzeit zusammen mit dem Musikproduzenten Bernd Schneider von BS-Music  an seinem Debutalbum.